Besucher bisher:

Gemeinde-Infos

SELK-Logo

Lektorenschulung 2018

Am 10. Februar 2018 findet wieder eine Lektorenschulung des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd in den Räumlichkeiten der St. Johannes-Gemeinde in Rodenberg statt. Das Tagesseminar (9.30 Uhr bis 16.30 Uhr) richtet sich an alle SELK-Glieder, die sich als Lektorinnen oder Lektoren aus- oder weiterbilden möchten. Die Leitung hat wieder Pfarrer Bernhard Mader (Lachendorf). Zum Programm gehören u.a. Übungseinheiten zu Bewegungen und Gesten in der Liturgie und ein Stimmtraining mit der Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin Mirjam Jurkat (Uelzen).

SELK-Logo

Passionsandachten

Auch dieses Jahr gibt es wieder das Angebot der Passionsandachten während der Fastenzeit. Am Aschermittwoch, den 14.02.2018, wird um 18.00 Uhr in der Bethlehemskirche der SELK in Hannover in einem Gottesdienst die gesamtkirchliche Fastenaktion „7 Wochen mit“ durch Pastor Gottfried Heyn eröffnet. In der St. Johannes-Gemeinde in Rodenberg finden die Passionsandachten ab der darauf folgenden Woche immer am Dienstag statt; und zwar jeweils um 19.00 Uhr und nicht um 18.00 Uhr wie es irrtümlicherweise im Gemeindebrief "Der Bote" steht. Im Mittelpunkt der Betrachtungen stehen diesmal Frauen, die in der Leidensgeschichte unseres Herrn vorkommen. Hier noch einmal die Termine der Passionsandachten in der St. Johannes-Gemeinde:

Titelblatt Dienstag, 20.02.2018, 19.00 Uhr: ➝ Maria von Betanien, Joh 12, 1-8

Dienstag, 27.02.2018, 19.00 Uhr: ➝ Die Magd des Hohenpriesters, Lk 22, 54-62

Dienstag, 06.03.2018: 19.00 Uhr: ➝ Die Frau des Pilatus, Mt 27, 15-20

Dienstag, 13.03.2018, 19.00 Uhr: ➝ Die Töchter Jerusalems, Lk 23, 26-31

Dienstag, 20.03.2018, 19.00 Uhr: ➝ Maria, die Mutter Jesu, Joh 19, 25-27

Die Termine finden Sie auch im Gottesdienstplan. Weitere Infos zu der gesamtkirchlichen Fastenaktion „7 Wochen mit“ mit Gebeten, Andachten, Bibelabschnitten und vieles mehr finden Sie unter http://www.7wochen.de.

SELK-Logo

9. Lutherischer Kirchentag in Erfurt

Kirchentagbild Der 9. Lutherischer Kirchentag der SELK, der vom 25. bis 27. Mai 2018 in Erfurt stattfindet, wirft seinen Schatten voraus. Wer sich den Frühbucherrabatt sichern will, sollte sich spätestens bis zum 28. Februar 2018 angemeldet haben. Ausführliche Informationen zum Kirchentag finden Sie auf der Kirchentags-Homepage. Anmeldeformulare liegen auch im Gemeindesaal bereit.

SELK-Logo

SELK – Sichere Orte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene PDF-Dokument

Seit einigen Jahren hat die SELK Richtlinien, die den Umgang mit sexualethischen Grenzüberschreitungen durch Mitarbeiter der Kirche und ihre Einrichtungen regeln. Diese Richtlinien werden relevant, wenn zumindest Anschuldigungen oder Verdachtsmomente für  b e g a n g e n e   sexualethischen Grenzüberschreitungen vorliegen. Als einen Beitrag, der bereits
v o r b e u g e n d  die Gefahr sexualethischen Grenzüberschreitungen verringern soll, hat die Kirchenleitung und das Kollegium der Superindententen die präventive Orientierungshilfe "SELK – Sichere Orte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene" herausgegeben.

SELK-Logo

Abwesenheitszeiten des Pastors

In der Regel ist Pastor Gottfried Heyn immer dienstags in Rodenberg, um dort die Aufgaben der Vakanzvertretung wahrzunehmen. Die restlichen Tage der Woche befindet er sich normalerweise in Hannover.

Am 16. Februar 2018 fährt Pastor Heyn zur Verabschiedung von Prof. Dr. Werner Klän nach Oberursel.

Am 28. Februar 2018 nimmt Pastor Heyn am Pfarrkonvent des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd teil.

Vom 01. bis 03. März befindet sich Pastor Heyn im Urlaub.

Vom 25. bis 29. März begleitet Pastor Heyn die Bläserschulung des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd auf dem Bückeberg bei Obernkirchen.